Zweite Single für Kanadas Best in Female Fronted !

Evereal_Single_Cover_Anger_kleinfürdieblödewebsite.jpgKanadas filigranster Female-Fronted-Fünfer veröffentlicht eine neue Single: „Anger“, entnommen aus ihrem hochgelobten Albumdebüt, ist ein besonderes Stück Musik... 
„Anger“ ist kein typischer Melodic-Metal-Song, sondern ein spannender Ausflug in fernes Gebiet. Der Melodic-Metal-Fünfer aus Kanada beginnt den Song mit einem Sitar-Drone. Schon in den ersten Sekunden sperren wir gespannt die Ohren auf - und dann greifen Gitarre, Bass und Drums den Drone auf und gestalten ihn zu einem exotischen, an Tool erinnernden Grundriff. Und so ist es ein echtes Aha-Erlebnis, wenn der Song erstmals im Chorus wieder bekanntere tonliche Gefilde betritt. Dieser konstanten Spannung setzt Saitenvirtuose Stephen Roberts schließlich die Krönung auf: neben meisterlich phrasierten und klangvollen Linien brilliert er mit rasend schnellen, rasiermesserscharfen doppelläufigen Parts und beschert so auch so manchem fähigen Kollegen eine herunterklappende Kinnlade. Der Song endet mit einer Punktlandung.
Evereal, von Gitarrist Roberts 2011 gegründet und nach einigen Line-Up-Wechseln 2014  in seiner heutigen Form als Band komplett, verfolgen das Ziel, eine differenzierte und fein ausgearbeitete wie auch eingängige und stark groovende Musik zu schaffen. Ihr erstes und aktuelles Studioalbum „Evereal“, das sie sie in den Turtle-Studios in British Columbia in Kanada vollendeten, wo auch schon Nickelback, Pearl Jam, Sarah McLaughlin und viele weitere große Künstler ihre Alben aufgenommen haben, wurde am 27.01.2017 via 7hard/Membran veröffentlicht.