Rio Reiser, Udo Jürgens...Tobias Haase

Tobias Haase Ein Liedermacher, dessen raue, packende Stimme unter die Haut geht,  präsentiert mit "Ich lass jetzt los" ein erstes herzzerreißendes Klangbeispiel.  Tobias Haase setziert die Facetten des Lebens, und versteht es, den Zuhörer direkt am Herz zu packen. 
Das ist keine Musik zum berieseln lassen, sondern zum mitfühlen, mitleiden und teilweise mitlachen. Von klein auf macht Tobias Haase Musik, spielt ein dutzend Instrumente, singt und schreibt alle Songs selber. Er absolvierte tausende Auftritte unterschiedlichster Besetzungen und hat hunderte Songs geschrieben.

Die am 31.August 2018 erscheinende Single „Ich lass jetzt los“ ist ein Paradebeispiel für die emotionale Achterbahn, die auf uns mit seinem am 14. September 2018 erscheinenden Album „WEISSMUSTER“ wartet. Ein Song voller Herzschmerz, bei dem jeder mitfühlen kann, doch mit positiver Message: Vergangenes loslassen und zu neuen Ufern aufbrechen!

„WEISSMUSTER“ enthält elf authentische tiefemotionale Lieder und wer zwischen den Zeilen liest, bzw. hört, merkt, da ist mehr als nur Musik. Man kann die Tiefe der direkten Sprache seiner bildhaften Texte fast körperlich spüren, wenn man sich zurücklehnt, die Augen schließt und es fließen lässt.