Pop-Award für MEM-Pictures!

Michael DzovorGratulation Michael Dzovor:  Der CEO unserer Film-Division MEM-PICTURES wurde mit dem 1. Preis in der Kategorie "Bester Videoclipp" beim Deutschen Pop-und-Rockpreis ausgezeichnet!  Sein für die Sängerin Meg Pfeiffer produzierter Clipp gefiel den Juroren durch seine feinfühlige Machart am besten. Die Preisverleihung fand am 12. Dezember in Siegen statt. Der zweite große Erfolg für Dzovor, der zuletzt einen Kooperations-Vertrag mit ADIDAS unterschrieben hatte! Neben Musikvideos wird unser Clip-Crack künftig auch Werbespots über Jiu-Jitsu oder Mixed Marterial Arts filmen. Anlass des Deals war ein gelungener Clip über den Stuttgarter Boxer Sascha Sharma. "Den habe ihn einfach mal eingesandt", sagt Michael.  Und die Reaktion kam prompt:  Stefan Kneitinger, Junior-Chef des Branchenriesen aus Herzogenaurach, gefiel der Clip so gut, daß er sich entschloss, Dzovor einen Partnerschaftsdeal anzubieten. Was auch 7us sehr freut.  Hans Derer: "Wir sind stolz, Michaels außergewöhnliche Skillz schon früh erkannt zu haben, und uns deshalb bei MEM - Pictures engagiert zu haben. Denn die Bedeutung von Videoclips nimmt in Tagen von Youtube immer mehr zu." Bereits bei seinen vielen audiovisuellen Arbeiten für Isabel Soares, Magic Affair, Sightwinder, Jesse Ritch,  Yassir oder Sydney Youngblood wird sein Auge, und sein sicheres Gefühl für Rhythmik und Drataurgie sehr deutlich. Was Wunder, schliesslich hatte Dzovor Showbiz-Karriere als Musiker begonnen. Unter der Bezeichnung "Mawuli" sorgte er als Rapper bereits vor Jahren mit Songs wie "Unterschätzt" für viel Furore.  Seit rund 16 Monaten prodziert MEM Pictrures auch erfolgreich für die TV-Sender bibel TV und bw Family den Talk "VollWert - kreative Köpfe aus Musik", seit einem Jahr ist er Teil der 7us - Group !  Hans Derer:  "Ob nun Sport oder Musik  - Clips - wir freuen uns auf weitere Highlights".